Anwälte helfen bei allgemeinen Rechtsfragen

« Zurück zur Startseite

BLOG

Wie man den richtigen Rechtsanwalt findet

posted am

Ein Rechtsanwalt ist ein professioneller Rechtsvertreter, der sich auf Rechtsfragen spezialisiert hat und berechtigt ist, Klienten in Gerichtsverfahren zu vertreten und rechtliche Beratung zu geben. Es ist wichtig zu verstehen, dass jeder, der in rechtlichen Angelegenheiten Hilfe benötigt, einen qualifizierten Anwalt aufsuchen sollte. Ein guter Anwalt wird seinen Klienten dabei unterstützen, ihre rechtlichen Rechte und Pflichten zu verstehen, und ihnen helfen, eine Lösung für ihre Probleme zu finden. Es gibt viele Arten von Rechtsanwälten, die sich auf bestimmte Bereiche des Rechts spezialisiert haben, wie z.…

mehr lesen »

Die Arbeit eines Rechtsanwalts beim BGH – eine Analyse

posted am

Wer ist ein Rechtsanwalt beim BGH? Ein Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof ist ein Anwalt, der sich auf das Recht beim Bundesgerichtshof spezialisiert hat. Dieses Recht umfasst die Rechtsprechung des BGH in allen Angelegenheiten, die durch die deutsche Bundesregierung oder ein anderes deutsches Regierungsorgan entschieden werden können. Die Entscheidungen des BGH haben höchstrichterliche Bedeutung für die gesamte Bundesrepublik Deutschland. Als Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof kann man daher viele verschiedene Arten von Fällen bearbeiten, in denen es um die Anwendung von Bundesrecht geht.…

mehr lesen »

Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht kontaktieren im Fall eines Behandlungsfehlers

posted am

Jeden Tag gehen unzählige Menschen zum Arzt, werden in Krankenhäuser eingewiesen, müssen sich Operationen unterziehen oder werden medikamentös behandelt. Dass dabei nicht immer alles reibungslos verläuft, ist zwar unangenehm, kommt jedoch vor. Einerseits liegt das daran, dass manche Krankheiten noch nicht so fortgeschritten erforscht sind, andererseits kann es daran liegen, dass gegen bestimmte Krankheiten nicht nur ein Therapieansatz hilft, sondern mehrere Behandlungsmöglichkeiten bestehen. Dabei wägt der Arzt im Dialog mit seinen Patientinnen und Patienten ab, welcher Behandlungsansatz den größeren Erfolg verspricht.…

mehr lesen »

Fachanwalt für Arbeitsrecht – eine Konfliktlösung

posted am

Heute ist es gang und gäbe, dass die meisten Menschen zum Verdienst ihres Lebensunterhaltes einen Vollzeitjob haben. Dieser beinhaltet nicht selten 40 Stunden und mehr in der Woche. Wenn man nun über einen langen Zeitraum eine solche Stundenzahl jede Woche ableistet ist es unumgänglich, dass es auch einmal zu Reibereien zwischen Angestellten und Arbeitgebern kommt. Zumeist lassen sich solche Streitigkeiten in einem einfachen Gespräch klären. In anderen Fällen sind die Flanken so verhärtet, dass jedes Gespräch scheitert und nur noch eine Klage Abhilfe schaffen kann.…

mehr lesen »

Der Notar - Wann brauche ich ihn?

posted am

Es gibt immer wieder Gelegenheiten im Leben, in denen Sie wichtige Dinge regeln müssen. Eine davon ist zum Beispiel die Erstellung eines Testaments. Dies können Sie selbst handschriftlich verfassen. Es ist dann aber nicht gesagt, dass Sie in rechtlicher Hinsicht alles richtig machen. Besser ist es deshalb, wenn Sie sich auf die Hilfe eines kompetenten Fachmanns verlassen. Das vor allen Dingen dann, wenn es um die Vererbung von Immobilien oder Firmen geht.…

mehr lesen »

Der Fachanwalt für Sozialrecht und seine Aufgaben

posted am

Viele Menschen geraten unverschuldet in finanzielle Schwierigkeiten oder versicherungstechnische Problemstellungen. Sie nehmen dabei beispielsweise die Leistungen des Staates oder von Versicherungen in Anspruch. Doch die Beantragung erfolgt nicht immer problemlos. Verweigert der betreffende Träger die Zahlungen, die dem Antragssteller zustehen, schaltet er in den meisten Fällen den Fachanwalt für Sozialrecht von zum Beispiel Wintermann I Bentrup I Schmitz ein. Wer als Rechtsanwalt in diesem Fachgebiet arbeiten möchte, entscheidet sich zuerst für das Studium der Rechtswissenschaften.…

mehr lesen »

Arbeitsrechtliche Angelegenheiten mit einem Fachanwalt für Arbeitsrecht klären

posted am

In einem Betrieb kann es immer wieder zu Problemen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber kommen. Solche Fälle sind nicht selten und nicht immer lassen sich Streitigkeiten einfach aus dem Weg räumen. Sowohl während des Arbeitsverhältnisses als auch nach der Beendigung des Arbeitsverhältnisses können Streitigkeiten auftreten, die dann auch häufig vor den Arbeitsgerichten landen. In diesen Fällen ist eine anwaltliche Vertretung natürlich unabdingbar und zwingend notwendig. Dabei sollte jedoch nicht nur einfach auf einen Anwalt für Zivilrecht gesetzt werden, sondern auf einen Fachanwalt für Arbeitsrecht wie von der Kanzlei Dr.…

mehr lesen »

Was sollte beim Arbeitsrecht für Unternehmen beachtet werden?

posted am

Die meisten Arbeitgeber stellen nur die Mitarbeiter ein, von denen sie sich einen finanziellen Mehrwert erwarten. Schon bei der Auswahl müssen sie sich auf bestimmte Aussagen der betreffenden Bewerber verlassen. Dazu kommt der Arbeitsvertrag, der von beiden Vertragspartnern unterschrieben werden muss. Die zugrundeliegende Beratung und die rechtliche Ausarbeitung ist Teil der Aufgabenstellung der beauftragten Kanzlei, die sich auf das Arbeitsrecht für Unternehmen spezialisiert, zum Beispiel Dr. Wolfgang Kröner Rechtsanwalt. Viele Rechtsanwälte haben jedoch auch Mandanten, die sich als Arbeitnehmer hilfesuchend an ihre Kanzlei wenden.…

mehr lesen »

Ein Termin beim Notar – Das ist wichtig

posted am

Verkauft oder kauft man eine Immobilie, so ist der Vertrag erst mit einer Unterschrift beim Notar gültig. Auf diesen Termin sollte man sich gut vorbereiten, da er verpflichtend ist, wenn man ein Haus verkauft. Im folgenden Abschnitt wird auf die wichtigsten Punkte, die man bei einem solchen Termin wissen sollte, genauer eingegangen. Der unabhängige Träger des öffentlichen Amtes steht den beiden am Vertrag beteiligten Parteien neutral gegenüber. Als Käufer darf man üblicherweise den Notar, zum Beispiel Müller Exter & Partner GbR, auswählen, wohingegen der Verkäufer alle für den Termin notwendigen Unterlagen zusammenstellt.…

mehr lesen »

Das sind die Tätigkeitsbereiche im Familienrecht

posted am

Bei dem Familienrecht, das einen Teilbereich des Zivilrechts darstellt, geht es um das Verhältnis der Personen, welche aufgrund von Verlobung, Ehe, Verwandtschaft oder Lebenspartnerschaft zusammen verbunden sind. In der heutigen Zeit gewinnt es zunehmend an Bedeutung. Doch was hat es mit dem Rechtsgebiet genau auf sich und wann ist man darauf angewiesen? Beispielsweise umfasst das Familienrecht das Eherecht, den Unterhalt, die Scheidung und die nicht eheliche Lebensgemeinschaft. Allerdings behandelt es ebenso die Adoption, die Abstammung, und die gesetzlichen Vertretungsfunktionen wie Pflegschaft, Vormund und die rechtliche Betreuung.…

mehr lesen »